© 2017 by chris dee

Im Impulscenter können unter anderem folgende Themen behandelt werden:

  • alle Arten von akuten oder chronischen Schmerzen (Lenden-, Hals-, Brustwirbelsäule; Gelenkschmerzen und Arthrosen; Kopfschmerzen; Verspannungen und Muskelschmerzen)

  • Passive und aktive Korrektur von Fehlstellungen des Bewegungsapparats sowie Koordinationsschulung mit Instruktion von spezifischen Übungsprogrammen

  • Störungen im Magen-Darm-Trakt, Verdauungsbeschwerden, Darmregulierung bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten

  • Stoffwechselregulierung und Gewichtsreduktion

  • chronische oder akute Entzündungen

  • Hormonelle Störungen

  • Lymphbelastungen

  • Menstruationsbeschwerden

  • Schlafstörungen

  • chronische Müdigkeit und Erschöpfung, Depression

  • Rehabilitation nach Krankheit oder Unfall

  • Unterstützung in belastenden Lebenssituationen, bei Entwicklungsprozessen, Stress, Schock oder Trauma

  • Schleudertrauma

  • Migräne, Tinnitus, Sinusitis

  • Hyperaktivität bei Kindern, Konzentrationsstörungen

  • Kiefergelenkverspannungen sowie Zähneknirschen

  • Vorbeugen von Krankheiten und Unterstützung des Wohlbefindens